Logo FKJ
Raumplanung Birsstadt
Polizei-Kooeration

Motorisierter Verkehr

Reinach ist verkehrstechnisch bestens erschlossen. Die "Stadt vor der Stadt" ist mit je einem Zubringer im Norden und im Süden an die Autobahn H18 angebunden, die Basel und das Dreiländereck mit dem Laufental und dem Jura verbindet. Neben dem Strassennetz ist unter anderem eine angemessene Parkraumbewirtschaftung massgebend für eine hohe Lebensqualität in Reinach.

Reinach wendet jährlich 1-1,5 Millionen Franken auf, um seine Strassen in Ordnung zu halten. Wir sind dankbar für Hinweise und Anregungen, die unser Strassennetz betreffen:

Für die Kantonsstrassen ist das kantonale Tiefbauamt, Tel. 061 552 54 84, zuständig.

Parkraumbewirtschaftung und Anwohnerkarte

Zu einem attraktiven Wohnquartier gehören auch Parkierungsmöglichkeiten. Parkplätze sind für bestimmte Nutzergruppen wie Anwohnende, Kunden oder Besucher vorgesehen. Mit einer Parkraumbewirtschaftung kann die Gemeinde steuern, wer welche Parkplätze in welchem Ausmass nutzen kann. Das Ziel einer Parkraumbewirtschaftung ist es, die vorhandenen Parkplätze für die ursprünglich gedachte Nutzung freizuhalten.

Im Gebiet Steinreben / Sonnenhof (Sonnenhofring, Steinrebenstrasse, Neueneichweg, Schalbergstrasse, Tschäpperliring, In den Steinreben) gibt es für Anwohnende eine kostenlose Anwohnerparkkarte. Damit ist das unbegrenzte Parkieren auf den markierten Parkfeldern im genannten Gebiet möglich.

Um eine Anwohnerparkkarte zu erhalten, schicken Sie bitte das Gesuch zusammen mit einer Kopie des Fahrzeugausweises an die Gemeinde Reinach, Frau Claudia Schumacher, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach. Selbstverständlich können Sie es auch persönlich im Stadtbüro abgeben.

 

Tempo 30 Zonen und Begegnungszonen

In allen Wohnquartieren wurden im Jahr 2010 erfolgreich Tempo 30 Zonen eingeführt und in diesem Zusammenhang auch Massanahmen zu Steigerung der Verkehrssicherheit umgesetzt. Die Planung und Umsetzung erfolgte quartierbezogen.

 

Oft gesucht

Märkte in Reinach
 
 

Mietrechtliche Beratungen
des Mieterinnen- und Mieterverbandes BL
Hauptstrasse 10, jeweils Mittwochabend, 17.30-18.30h

Weitere Infos hier.


Schtroosse vo Rynach
 
 
Energiestadt Reinach BL
Kinderfreundliche Gemeinde
 

Gemeinde Reinach, Hauptstrasse 10, 4153 Reinach, Tel. 061 511 60 00, E-Mail info(at)reinach-bl.ch
Stadtbüro: offen 8.30-11.30 Uhr und 13.30-16 Uhr, Mittwoch bis 18 Uhr (während den Schulferien bis 16 Uhr), Freitag durchgehend bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Abteilungen: offen 8.30-12 Uhr sowie nach Vereinbarung

So finden Sie uns: Anfahrtsplan

Details zu Öffnungszeiten und Situationsplan inkl. Routenplaner

2018. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".